Produktkatalog

Unsere 44-seitige Preisliste als Download.

Menu
Verstärkte Laibungsziegel

Die technischen Anforderungen an ein modernes Aussenwandsystem steigen fortwährend. Für die sichere Befestigung und Montage von heute eingesetzten Fenster- und Türsystemen haben wir für unsere Ziegelsysteme eine völlig neue Lösung mit verstärkten Anfängersteinen entwickelt. Durch die Einbringung zusätzlicher, stabilisierender Querstege können Fenster und Absturzsicherungen nun wesentlich sicherer und wirtschaftlicher montiert werden.

Lieferung inklusive Mörtel!

Der Dünnbettmörtel ist bei allen Planziegeln bereits im Preis enthalten!

Produktinformation
Technische Daten

Verstärkte Laibungsziegel

RECHTSSICHERE BEFESTIGUNG

von Fenster- und Türelementen nach dem „Leitfaden zur Ausführung der Montage von Fenstern und Haustüren für Neubau und Renovierung“ herausgegeben von der RAL-Gütegemeinschaft.

NORMKONFORME BEFESTIGUNG

von absturzsichernden Verglasungen und Geländern nach DIN 18008-4 auch in der Laibung (Französische Balkone)

SAUBERE ABDICHTUNGSEBENE

für Fenstereinbau nach RAL-Leitlinie ohne zusätzlichen Mörtelglattstrich möglich

EINBRUCHSCHUTZ

bis RC 2 (RC 3 steht im Normenentwurf DIN EN 1627)

WIRTSCHAFTLICH UNSCHLAGBAR

Durch die verstärkten Stege reichen deutlich kürzere Dübel und Schrauben aus, um eine normkonforme Befestigung zu erreichen. So können bis zu 66% der marktüblichen Verankerungskosten eingespart werden.

Anwendungsbereich

Laibungsziegel gibt es in folgenden Ausführungen:

Durch Verwendung der Eck- und Laibungsziegel ist das Mauern im oktametrischen Baurichtmaß ohne zusätzlichen Sägeaufwand möglich. Gleichzeitig erhält man in den Bereichen Mauerecke, Fenster- und Türlaibungen glatte Flächen für einen optimalen Putzgrund bzw. für eine sichere Fensterbefestigung.

Die Abmessungen und Bilder der Anfänger- und Eckziegel finden Sie der für Sie gültigen Preisliste

Durch die verstärkten Stege an der Laibung ist eine optimale Befestigung von Fenstern und Türen möglich.

So ist beispielsweise ein 9 cm kurzer Hohlsteindübel in Kombination mit der BTI TopTec Schraube ausreichend, um eine normkonforme Befestigung zu gewehrleisten. Ihr Vorteil: Sie sparen bis zu 66% der marktüblichen Verankerungskosten ein.

Das Lochbild

Die technischen Anforderungen an ein modernes Aussenwandsystem steigen fortwährend. Für die sichere Befestigung und Montage von heute eingesetzten Fenster- und Türsystemen haben wir für unsere Ziegelsysteme eine völlig neue Lösung mit verstärkten Anfängersteinen entwickelt. Durch die Einbringung zusätzlicher, stabilisierender Querstege können Fenster und Absturzsicherungen nun wesentlich sicherer und wirtschaftlicher montiert werden.